Benutzerspezifische Werkzeuge

Die 40er Jahre (1941, 1945, 1947, 1948)

Eine unsichere Zeit voller Entbehrung prägte dieses Jahrzehnt. Trotzdem wurden überall grosse technische und wissenschaftliche Fortschritte gemacht. Rund um die Schweiz war der 2. Weltkrieg im Gange und die Rohstoffe waren knapp. Als nach dem Angriff der Japaner auf Pearl Harbor nun auch die USA in den Krieg eingriffen, hatte man vielleicht wieder etwas Hoffnung auf einen baldigen Frieden geschöpft.

Japanische Kampfflieger A6M3.
Japanische Kampfflieger A6M3 im Anflug auf Pearl Harbor.
Wie es scheint auch in Zürich, wo 1941 die Investitionen der Anfangszeit erste Früchte trugen und Alfred Neweczerzal mit den ersten fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seine erste gemietete Werkstätte an der Kreuzstrasse 36 in Zürich bezog.

Die Bell X1, erster Überschalljet.
Die Bell X1, das erste Flugzeug das schneller als der Schall flog.
Mit jeweils einem lauten Knall war man im Atom- und Jet-Zeitalter angekommen und der grosse Krieg war vorbei. Während in San Francisco die Vereinten Nationen gegründet wurden, tanzte die Welt zu Band Jazz und Bebop und dachte an den Wiederaufbau.
So auch in Zürich, als 1945 Alfred Neweczerzal die erstmalige Eintragung im Handelsregister als Einzelfirma beantragte und so den Grundstein für die Zukunft legte.

Howard Hughes am Steuer der Hercules.
Howard Hughes am Steuer der Hercules.

Das grösste je gebaute Flugzeug, die Hughes H4 Hercules machte ihren ersten und einzigen Flug und wichtige Erfindungen wie die Mikrowelle, Computer und Vinyl Schallplatten wurden patentiert, als 1947 der Firmengründer seinen neuen Sparschäler mit dem Namen REX, der aus Aluminium gefertigt war, unter Internationalen Modellschutz stellte. Die Eintragung erfolgte unter der Bezeichnung  REX Mod. Int. 11 002, die so noch heute den REX kennzeichnet.

Im Jahre der Staatsgründung von Israel und Nordkoreas, 1948, begann Alfred Neweczerzal, der Sohn des Firmengründers, seine Lehre als Werkzeugmacher im Familienbetrieb. Im gleichen Jahr erschien zum ersten Mal der Name ZENA im Zusammenhang mit der Gründung einer Kollektivgesellschaft in Zürich. Sie trug dem Namen Zweifel und Neweczerzal ZENA-Produkte. ZENA stand für Zweifel Engros Neweczerzal Alfred.

Zena AG
Zwillikerstrasse 4a
CH 8910 Affoltern a. A.
Switzerland

Tel. +41 44 762 10 62
Fax +41 44 762 10 60
E-Mail