Benutzerspezifische Werkzeuge

Die 50er Jahre (1951, 1958)

Sowjetische Sputnik Briefmarke
Sovietische Sputnik Briefmarke
Kaum war der grosse Krieg vorbei, begann ein neuer. Man nannte ihn den Kalten Krieg. Die ehemaligen Alliierten trennten sich unfreundlich für die nächsten 40 Jahre und auch bei ZENA kündigte sich eine Trennung an: 1951 schied der Geschäftspartner von Alfred Neweczerzal aus der Kollektivgesellschaft aus. Alfred Neweczerzal liess daraufhin beim Handelsregister die neue Einzelfirma eintragen. Sie hiess nun A. Neweczerzal ZENA-Produkte. Der Sparschäler REX war eines der Produkte, das die Firma nun in grösseren Stückzahlen produzierte.

M.I.S.S. Astronaut Neil Armstrong.
M.I.S.S. Astronaut Neil Armstrong.
Der Wettlauf um die Eroberung des Weltraums startete mit dem Sowjetischen Satelliten Sputnik und der daraufhin vorgestellten ersten Crew für einen bemannten Raumflug der USA, den Man-in-Space-Soonest. Die NASA wurde gegründet. Fidel Castro und Che Guevara zelebrierten Freiheit für Kuba und Pelé startete seine Karriere als Weltfussballstar. In den Wohnungen gehörten der Gummibaum und beschwingte Möbel von Panton, Eames oder Jacobsen zum guten Geschmack. Die Musik wurde vom Rock ’n’ Roll beherrscht und Mister Jailhouse Rock Elvis Presley fegte in den Tanzdielen. In dieser bewegten Zeit starb 1958 der Firmengründer und kreative Genius Alfred Neweczerzal im Alter von 59 Jahren. Sein Sohn, Alfred Neweczerzal Junior übernahm die Führung des Unternehmens.

Zena AG
Zwillikerstrasse 4a
CH 8910 Affoltern a. A.
Switzerland

Tel. +41 44 762 10 62
Fax +41 44 762 10 60
E-Mail